Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)
Für Ärzte, Praxisteams und Patienten

Weitere aktuelle Informationen und Dokumente zum Corona-Virus (SARS-CoV-2)

 

Sehr geehrter Patient, sehr geehrte Patientinnen,

bitte beachten Sie:

Wegen der Corona Pandemie ist bis Ende Januar 2021 keine Blutabnahme, Abstrichentnahme und Urinabgabe im Labor möglich!

Für weitere telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen gerne in der Zeit von 8 Uhr – 16 Uhr zur Verfügung:

Tel: 089 - 999 29 70 - 0

E-Mail: kundenbetreuung-muenchen@limbachgruppe.com

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr MVZ Labor Limbach München GmbH

Aktuelles

Infektionsdiagnostik
Nationale Teststrategie – wer wird in Deutschland auf das Vorliegen einer SARS-CoV-2 Infektion getestet? 09.12.2020

Gezieltes Testen ermöglicht eine schnelle und präzise Erfassung der Zahl und Verteilung von infizierten Personen in Deutschland und ist Grundlage für eine Unterbrechung von Infektionsketten und für einen Schutz vor Überlastung unseres Gesundheitssystems.

weiterlesen
Infektionsdiagnostik
Information zur Eingabe der positiven Testergebnisse in die Corona-Warn-App 18.06.2020

die Bundesregierung hat gemeinsam mit der Telekom und SAP eine Corona-Warn-App entwickelt und am 16.6.2020 den Bürgern zur Verfügung gestellt.

weiterlesen
Infektionsdiagnostik
SARS-CoV-2: Antikörper-Tests bei Bezug auf klinische Symptomatik abrechenbar 11.05.2020

Ab der zweiten Woche nach Symptomeintritt ist in der Regel der direkte SARS-CoV-2-Nachweis mittels PCR nicht mehr möglich. Eine SARS-CoV-2-Infektion kann dann indirekt durch serologische Verfahren nachgewiesen werden. Mittlerweile stehen sehr sensitive und ausreichend spezifische Antikörper-Tests zur Verfügung, so dass eine Untersuchung auf SARS-CoV-2-Antikörper zur Bestimmung des Titeranstiegs oder zum Nachweis einer Serokonversion zweckmäßig sein kann.

weiterlesen

COVID-19 Laborergebnis

 

 

Zum Laborergebnis

Arbeiten in der Limbach Gruppe

 

 

Zu den Stellenangeboten