MVZ Labor Limbach München GmbH

Richard-Strauss-Straße 80-82
81679 München
Tel.: +49 89 999 2970-0
Fax: +49 89 999 2970-64

Mehr als Labor.

Als Mitglied der Limbach Gruppe ist das MVZ Labor Limbach München in ein bundesweites Netzwerk von Spezialisten und interdisziplinären Teams eingebunden. Die Leistungen des Labors bilden das gesamte Spektrum der Laboratoriumsmedizin sowie der Mikrobiologie ab. Für unsere Kunden sind wir ein zuverlässiger Laborpartner, der sie vom ersten Schritt an fachlich und persönlich betreut.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unseren Standort München:

MFA / Arzthelfer (m/w/d) für den Probeneingang

Ihre Aufgaben

  • Annahme und Auspacken von Laborproben
  • Probenverteilung und -archivierung
  • Versand der Proben in unsere Partnerlabore
  • Erfassung von Laboraufträgen und Befunddruck
  • Sonstige administrative und organisatorische Tätigkeiten im Bereich der Probenannahme

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/-r MFA, Arzthelfer/in, MTLA, CTA, BTA (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in einem medizinischen Labor von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office-Kenntnisse sowie IT-Affinität
  • Sorgfältige, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team

Ihre Chance

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit direktem Bezug zum Patienten in einem hochmodernen Labor
  • Flexible Arbeitszeitmodelle möglich
  • Wir garantieren Ihnen eine umfassende und intensive Unterstützung während der Einarbeitung durch die Kollegen des Teams.
  • Sehr gutes Betriebsklima und regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen
  • Langfristige Perspektiven in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Wettbewerbsfähige Bezahlung
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr mit Fahrtkostenzuschuss

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin.

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Anita Eggert, Tel. 06221 / 1853-249, gerne
zur Verfügung.

Nach oben Seite drucken